Holunderblütensirup - aus meiner Küche

Holunderblütensirup - aus meiner Küche

Hallo Ihr Lieben,

 

genießt Ihr auch die Sommertage? Herrlich dieses tolle Wetter!! Total erfrischend an diesen heißen Tagen ist ein alkoholfreier Hugo! Das ist Mineralwasser, ein Schuss Holunderblütensirup, Minze, Limette und ein Eiswürfel. LECKER! Ich trinke das total gerne. Also hab ich mir überlegt, in diesem Jahr den Holunderblütensirup mal selbst zu machen. Ich hab mich mit Tasche und Gartenschere bewaffnet aufs Fahrrad geschwungen und Holundersträucher gesucht (wir haben nämlich keinen im Garten). Nach ein bisschen Suchen, ich war nämlich nicht die einzige, die auf diese Idee gekommen war, sodass die meisten Sträucher in Griffhöhe schon ausgebeutet waren, habe ich also endlich eine Reihe Sträucher, die in Blüte standen, gefunden: die riechen so wunderbar! Zu Hause habe ich dann aus den Blüten mit Zucker und Zitronen Holunderblütensirup gekocht. Das ist super einfach, und es sind keinerlei zusätzliche künstlichen Aromastoffe drin.

Holunderblüten
Sirup im Topf mit Blüten und Zitronen

Natürlich ergab meine Ausbeute mehr als eine Flasche. Also verschenke ich den Holunderblütensirup gerne als Mitbringsel. Dazu habe ich ein Zieretikett mit dem Stempelset „Quartett fürs Etikett“ und der Handstanze Zieretikett gemacht und das Ganze auf einen gewellten Anhänger geklebt. Mit dem „Labeler Alphabet“ habe ich dann noch Holunderblütensirup gestempelt. Zum Schluss habe ich noch mit der gestreiften Kordel in Limette aus dem Kartenset „Grüße wie gemalt“ den Anhänger an der Flasche befestigt, et voilá: fertig ist der Holunderblütensirup aus meiner Küche.

 

Holunderblütensirup verpackt mit einem Zieretikett

 

Dazu habe ich unter anderem diese Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

Produktpaket Quartett fürs Etikett
Stempelkissen Limette
Stempelset „Quartett fürs Etikett“

Das Ganze verpacke ich dann mit einem Topf Minze, einige Limetten und dem gewebten Band in Limette.

Holunderblütensirup als Geschenk verpackt

Apropos Kartenset  „Grüße wie gemalt“: Dieses Set bietet eine tolle Auswahl an Materialien, sowohl für Einsteiger auch als Fortgeschrittene. Vor allem die gestanzten Teile aus Goldpapier haben es mir angetan. Diese Karten habe ich bisher aus dem Kartenset gezaubert:

Kartenset Grüße wie gemalt
Kartenset Grüße wie gemalt – Danke
Kartenset Grüße wie gemalt – Schönen Geburstag
Kartenset Grüße wie gemalt – Schönen Tag

So, nun mach Dir einen leckeren alkoholfreien Hugo, nimm Deine Bastelsachen mit auf Balkon/Terrasse/Garten und lass es Dir gut gehen!

Kreative Grüße,
Melanie

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.